2. Ratzeburger Rowing Challenge

2. Ratzeburger Rowing Challenge

Am 30. Oktober 2021 um 11 Uhr gab Regattaleiterin Ulrike Hein das Signal zum Massenstart der 18 Frauen und 53 Männer in ihren Einern auf dem idyllischen Domsee. Dass Ulrike Hein nicht umsonst die Regattastrecke kurz zuvor von der West- auf die Ostseite des Ratzeburger See umgelegt hatte, merkten die Aktiven spätestens, als sie durch das „Quallenmeer“ des Domsees durch die sogenannte Düse zum Ratzeburger See vorstießen. Ruderisch forderte die Regatta also einiges mehr, als die Vorauflage und wurde so ihrem Namen Challenge durchaus gerecht: die Aktiven meisterten aber auch ausnahmslos die Herausforderung.

Schnellste Finisherin (36:02.6 min) war die 21-jährige U23-Ruderin Tabea Kuhnert (SC Magdeburg). Nora Peuser (Ruder Union Arkona) auf Platz 2 musste sich mit nur 2,5 sek geschlagen geben. Beste Schleswig-Holsteinerin war Lena Franz (Ratzeburger RC). Lena Franz verwies damit Annemieke Schanze (ebenfalls RRC) auf den Folgeplatz, die sich kurz in Ratzeburg aufhielt und die Gelegenheit nutzte, an alter Wirkungsstätte sich vom Studium im Oslo zu erholen. Bei den Männern war Anton Finger (Berliner RC) nicht zu schlagen. Spannend war hingegen die Challenge um den zweiten Platz. Hier hatte Klas Ole Lass (RC Potsdam) über weite Strecken den Bugball deutlich vorn, ehe er die letzte Boie nicht richtig nahm und bei der Neueinfädelung den mit Heimvorteil ausgestatteten Johannes Langhans vom gastgebenden RRC den Vortritt lassen musste. Finger freute sich über den Sieg genauso wie über das Buchpräsent über die Ratzeburger Ruderlegende Karl Adam, dass Mitautor Dirk Andresen den Siegerinnen und Siegern überreichte. „Ratzeburg und Adam“ sind eben immer noch eins.

Aus der Schleswig-Holsteinischen Ruderfamilie stellten die gastgebenden Ratzeburger die größte Mannschaft vor der Lübecker Ruder-Gesellschaft. Der Lübecker Ruder-Klub, die Friedrichstädter Rudergesellschaft, der Erste Kieler Ruder-Club, die Rudergruppe Geesthacht, der Ruder-Club Neumünster, und der Elmshorner Ruder-Club entsandten ebenfalls Aktive.

Berthold Witting, Ratzeburger Ruderclub

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.