Wahl der Sportler des Jahres 2021 in Schleswig-Holstein gestartet

Drei Ruderer zur Auswahl: Judith Guhse, Frieda Hämmerling und Melvin Müller-Ruchholtz

Die Auszeichnung der schleswig-holsteinischen Sportler des Jahres bildet den alljährlichen Abschluss eines Sportjahres in Schleswig-Holstein. Diese traditionell vom Landessportverband Schleswig-Holstein (LSV) und der Vereinigung der Schleswig-Holsteinischen Sportjournalisten veranstaltete Wahl ist die einzige landesweite Sportlerwahl.

Sie wird in diesem Jahr wieder über ein Internet-Voting auf www.ndr.de/sh durchgeführt. Alle Sportinteressierten können bis zum 17. Dezember 2021 (12.00 Uhr) mit ihrer Stimme über die erfolgreichsten Sportlerinnen und Sportler sowie die Mannschaft des Jahres in Schleswig-Holstein abstimmen. Das Ergebnis des Internet-Votings fließt zu 50 Prozent in das Gesamtergebnis der Sportlerwahl mit ein. Ebenfalls zu 50 Prozent fließt das Voting der Vorsitzenden/Präsidentinnen/Präsidenten der Landesfachverbände im Landessportverband, des LSV-Vorstandes sowie der Mitglieder der Vereinigung Schleswig-Holsteinischer Sportjournalistinnen und Sportjournalisten mit ein.

Kurzporträts der in diesem Jahr zur Wahl stehenden Rudersportler/-innen (Links zu ndr.de):

Liebe Ruderfamilie (nicht nur) in Schleswig-Holstein: Unterstützt unsere Ruderer und stimmt für die Wahl der Sportler des Jahres 2021 in Schleswig-Holstein ab!

Bisherige Preisträger aus dem Rudersport

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.