Frieda Hämmerling und Lars Hartig stehen zur Wahl

Liebe Ruderfamilie Schleswig-Holsteins,

wir bitten um Unterstützung für unsere Ruderin Frieda Hämmerling und unseren Ruderer Lars Hartig bei der Wahl zur Sportlerin bzw. zum Sportler des Jahres. Das wichtigste vorweg: Mehrfach-Abstimmungen sind möglich, der NDR weist selber auf diese Möglichkeit hin. Bei rund 5500 Mitgliedern können wir da wieder etwas erreichen.

Portrait von Frieda Hämmerling: „Es ist so eine Art Sucht“
Portrait von Lars Hartig: „Aus dem Motivationsloch nach oben“

In den letzten Jahren haben wir solidarisch unsere Ruderin und unseren Ruderer unterstützt und tolle Ergebnisse erzielt. Mein Wunsch: Dies schaffen wir dieses Jahr auch wieder.

Vielen Dank für die Unterstützung von Frieda Hämmerling und Lars Hartig.

Liebe Grüße
Reinhart Grahn, RVSH-Vorsitzender

Landessportverband Schleswig-Holstein: lsv.sh.de
Norddeutscher Rundfunk: ndr.de

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.