Frieda Hämmerling ist Sportlerin des Jahres 2020

EM 2020 in Polen: Silber für den Frauen-Doppelvierer mit Frieda Hämmerling (2. v. l.) Foto: DRV/Seyb

Kieler Ruderin gewinnt Wahl des Landessportverbands

In diesem Jahr gab es kein Zuschauer-Voting, sondern eine Jury bei der Wahl des Landessportverband zur Sportlerin des Jahres 2020. Diese Wahl hat Frieda Hämmerling von der Rudergesellschaft Germania Kiel von 1882 gewonnen. Die 23-jährige Ruderin wurde mit dem Doppelvierer Vize-Europameisterin in Poznań. Herzlichen Glückwunsch!

Hämmerling: Corona und EM-Silber – statt Olympia, ndr.de

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.