Rudern – Freizeit – Spass

Der RVSH schafft 2014 nach 12 Jahren die Fun Boats ab

Beim Rudersportforum 2014 wurde mit den Vereinen das weitere Vorgehen besprochen. Die Boote und der Anhänger sind nicht mehr im Besitz des RVSH.

Unseren Mitgliedsvereinen und den Schülerruderriegen stellten wir von März 2002 bis Januar 2014 einen Bootsanhänger mit sechs ausgerüsteten Fun Boats zur Verfügung. Im Oktober 2006 haben wir aufgrund der großen Nachfrage zwei weitere Boote erworben.

Nutzen Sie die Fun Boats

  • für Ihren Verein
  • für Ihre Schul-Ruderriege
  • für Ihre Schule
  • für Ihre Arbeitsgemeinschaft
  • für Ihre Projekttage
  • für Ihre Ferienpassaktion
  • für Ihren Tag der offenen Tür

Sie möchten selbst Boote erwerben?
Informieren Sie sich bei Segelsport-Kellner (Sportruderboote > Turbo Skiff Wing).

Das Fun Boat oder Fun Boot

  • vermittelt Freude auf dem Wasser!
  • hilft, die Ruderbewegung schnell zu erlernen!
  • erhöht die Motivation durch raschen Lernerfolg!
  • hat einen hohen Freizeitwert!
  • eignet sich für Jung und Alt!
  • besitzt sichere und stabile Lage auf dem Wasser!
  • ist selbstlenzend und praktisch unsinkbar!
  • ist in Kunststoffbauweise robust und nahezu unzerstörbar!
  • kann problemlos mit dem Bootsanhänger transportiert werden!
  • und fördert den gemeinsamen Spaß!

Wie können sie unser Angebot nutzen

  • Sie verfügen über einen gültigen Führerschein (Klasse 3 bzw. B, besser BE) und über eine mehrjährige Fahrpraxis.
  • Sie haben an Ihrem Fahrzeug eine Anhängerkupplung für 1000 kg (gebremst).
  • Sie nehmen Kontakt mit uns auf.
  • Sie leisten für Nutzung und Versicherung eine Gebühr von 60 €.
  • Sie holen den Bootsanhänger selbst ab und bringen ihn nach dem Einsatz zurück.
  • Sie akzeptieren die Bestimmungen des Ausleihvertrags (pdf, 232 kB)
  • Ihr Verein ist Mitglied im Ruderverband Schleswig-Holstein oder eine Schülerruderiege der Schleswig-Holsteinischen Ruderjugend

Impressionen mit unseren Fun Boats