Schul- und Schülerrudern in Schleswig-Holstein

Regatten

  • JtfO Landesentscheid
  • Schülerregatten Terminübersicht der DRJ
    Deutscher Schülerruderpokal, bedingt durch die geringe Resonanz wird der Schülerruderpokal auf Beschluss des Vorstandes der Deutschen Ruderjugend ab dem Jahr 2012 nicht mehr ausgefahren.

Information: Mittelbare Mitgliedschaft im Deutschen Ruderverband

  1. Um mittelbares Mitglied im Deutschen Ruderverband zu werden, müssen die Schülerruderriegen/ Schülerrudervereine einen formlosen Antrag an die Geschäftsstelle des Deutschen Ruderverbandes richten.
  2. Nach Eingang des Antrages erhalten die antragstellenden Organisationen einen Meldebogen, der mit den entsprechenden Daten (Adressen der Protektoren etc. sowie Mitgliederzahlen) zurückgeschickt werden muss.
  3. Pflichtabnahme für Rudersport-Hefte oder Almanach etc. bestehen nicht.
  4. Es besteht auch keine Beitragspflicht.
  5. Nach Aufnahme als mittelbares Mitglied erhalten die Schülerruderriegen und Schülerrudervereine die Informationen des Verbandes / der Ruderjugend direkt.
  6. Schülerruderriegen und Schülerrudervereine, die nicht auf Antrag mittelbare Mitglieder im DRV werden, können ab 01.01.1993 nicht mehr an Veranstaltungen des Verbandes / der Deutschen Ruderjugend teilnehmen. Das schließt Regatten wie auch Lehrgänge und sonstige Aktivitäten inkl. der Lizenzerteilung für den Start auf Regatten ein.

Links