Qualifikation Wassersport Rudern

Erste gemeinsame Fortbildung des IQSH und RVSH im neuen Format

„Gelungener Auftakt für dieses Format!“, lautete eine der Rückmeldungen des Angebots vom Ruderverband Schleswig-Holstein mit dem Institut für Qualitätsentwicklung an Schulen Schleswig-Holstein (IQSH). Dazu waren 11 Lehrkräfte aus Preetz, Flensburg, Lauenburg, Sandesneben, Lübeck, Ratzeburg und Kiel am 3. und 4. September in die Ruderakademie Ratzeburg gekommen.

Diese Fortbildung im Themenbereich Wassersport soll Lehrkräfte dazu befähigen, Wanderfahrten, Exkursionen, Projektwochen und AGs an Schulen anzubieten bzw. zu begleiten. Die Lehrkräfte erwerben damit das Zertifikat Wassersport-Rudern (Qualifizierung gemäß Erlass „Lernen am anderen Ort“).

Auf dem Programm standen die Themen Sicherheit auf dem Wasser, Methoden und Organisationsformen bei der Anfängerausbildung, Bewegungsabläufe beim Rudern, Material- und Bootskunde, Vermittlung von Rudertechniken und Übungen im Mannschaftsboot und Aktivitäten einer Schülerruderriege. Die Ergebnisse sind für alle Beteiligten übersichtlich in einem Padlet zusammengestellt worden.

Als Referenten standen dazu zur Verfügung Reinhart Grahn (RVSH und Lauenburgische Gelehrtenschule), Christian Müller-Wulf (SHRJ und Gemeinschaftsschule Tellingstedt), Carolin Lohmann (Protektorin Schülerruderiege Domschule Schleswig), Jost Schömann-Finck (DRV-Bootsmeister, Ruderakademie Ratzeburg) und Andreas König (RVSH und Lehrgangsleitung).

Wir freuen uns sehr, dass diese Fortbildung im „Land des Schülerruderns” erfolgreich stattgefunden hat und danken herzlich Dr. Birte Almreiter vom IQSH für ihre Unterstützung. Die nächste Qualifikation wird voraussichtlich im Sommer 2023 angeboten werden, für 2022 ist eine Tagesfortbildung geplant.

Weitere Informationen: Wassersport – Rudern (pdf)

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.