Steffen Schweiger neuer SHRJ-Vorsitzender

Daniel Nolte mit Auszeichnung der DRJ geehrt

Schleswig-Holsteinische Ruderjugend

Alter und neuer Vorsitzender der Schleswig-Holsteinischen Ruderjugend: Daniel Nolte (l) und Steffen Schweiger (r)

Die Versammlung der Jugendvertreter hat Steffen Schweiger einstimmig zum neuen Vorsitzenden der Schleswig-Holsteinischen Ruderjugend gewählt. Der 29-jährige Elmshorner tritt damit die Nachfolge von Daniel Nolte an, der die Ruderjugend zehn Jahre lang leitete.

Bei der Versammlung am 6. März 2011 in Lübeck wurde Daniel Nolte für seine Verdienste mit der Verbandsauszeichnung der Deutschen Ruderjugend und des Deutschen Ruderverbands für Jugendleiter ausgezeichnet. Die Ehrung nahm Hans-Thomas Rehbein vom DRJ-Vorstand vor. Auch Andreas König, stellvertretender Vorsitzender der Sportjugend Schleswig-Holstein, dankte mit einem kleinen Präsent Daniel für seine langjährige Tätigkeit bei der Sportjugend.

Daniel war über 15 Jahre in der Ruderjugend aktiv. Zunächst als jugendlicher Beisitzer, später als Mitglied im Lehrausschuss und seit 2011 als Vorsitzender. Als Vertreter der Landesjugendleiter war er auch Vorstandsmitglied der Deutschen Ruderjugend. Auch bei der Sportjugend Schleswig-Holstein hat er ehrenamtlich viele Jahre mitgewirkt, unter anderem in der Projektgruppe Qualifizierung. Im Jahre 2000 leitete er das örtliche Organisationskomitee beim Rudersymposium in Rendsburg aus Anlass des 120-jährigen Jubiläums des Rendsburger Primaner Ruder-Clubs. Als Lehrer für Sport und Englisch ist er bereits vor knapp drei Jahren mit Frau und Kindern in die Nähe von Hannover umgezogen und kann deswegen leider nicht mehr zur Verfügung stehen.

Auch Svenja Fock scheidet aus beruflichen Gründen aus dem Vorstand der Ruderugend aus. Über sieben Jahre hat sie das Wanderrudern mit vielen Fahrten und dem traditionellen Zeltlager in Plön begleitet. Hier folgt Eike Schweiger, bisher jugendlicher Beisitzer.

Als neuer Kassenwart konnte Nils Andrée gewonnen werden. Er folgt Marius Gdaniec, der für ein Jahr in die USA geht. Arne Möller aus Kiel und Rouven Corinth aus Friedrichstadt sind die jugendlichen Beisitzer. Gesa Bruhn für das Lehrwesen, Michael Schürmann für Sport und Regattawesen und Tim Schreiber für Sonderaufgaben wurden einstimmig wiedergewählt.

Quelle: rudern.de – DRV-Verbandsauszeichnung für Jugendleiter an Daniel Nolte verliehen

1 Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.