Berichte vom Lehrteam im Ruderverband Schleswig-Holstein

,

Spaß beim Rudern, aber sicher!

Große Beteiligung beim Steuerleutelehrgang in Elmshorn 43 Teilnehmer wurden auf dem Lehrgang der Schleswig-Holsteinischen Ruderjugend in Elmshorn am 28. Februar und 1. März 2015 aus- und fortgebildet. Ruderboote brauchen einen Obmann (Schiffsführer)…
,

Trainer C 2013

Trainer C-Ausbildung des Ruderverbands Schleswig-Holstein

Am 25. Oktober 2013 trafen sich 26 Ruderbegeisterte aus Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Hamburg und Niedersachsen zum ersten Wochenende des Trainer C-Lehrgangs in Ratzeburg. Am letzten Wochenende stand das Thema Kommunikation und Teambildung auf dem Programm. Das Teambildung-Modell von Bruce Tuckmann konnte dann auch genau auf die Gruppendynamik des Lehrgangs übertragen werden. Daher dient es uns als Grundlage für unseren Lehrgangsbericht:.
,

Jugendbetreuerseminar 2013

In jeder Hinsicht ein erfolgreiches Seminar Vom 29. November bis 1. Dezember trafen sich 26 engagierte Jugendliche aus den verschiedensten Ruderclubs Schleswig-Holsteins im Rendsburger Ruderverein, um sich beim Jugendbetreuerseminar der Ruderjugend…
,

Riemen-Camp 2013

Hohes Potential beim Riemen-Camp in Schleswig

Beste räumliche Bedingungen durch das Bootshaus des Domschulruderclubs Schleswig, sehr gutes Bootsmaterial und tolles Wetter. Das waren die Spitzenvoraussetzungen, um das Riemen-Camp zum zweiten Mal in Schleswig durchzuführen.
Einstellungen am Boot
, ,

Lehrgang Einstellungen am Boot 2012

Tagesseminar des Ruderverbands Schleswig-Holstein

Boote einstellen! Tja so gut wie in jedem Verein ist das die Aufgabe eines Einzigen. Dieser Eine macht das ganze wahrscheinlich schon lange und hat ziemlich viel Zeit in der Werkstatt des Rudervereins verbracht.
Leistungssportseminar 2012
, ,

Leistungssportseminar 2012

DRV-Fortbildung in Hannover

Vom 7.–8. Dezmeber 2012 findet das Leistungssportseminar zur Auswertung Olympia-Zyklus 2009 bis 2012 und Planung 2013 bis 2016 statt. Diese Fortbildung verlängert die Lizenzen von Trainer/-innen der zweiten bis dritten Lizenzstufe.