Wanderrudern auf der Flensburger Förde

»Schon Lampe war der Ansicht, daß das Beste und Wertvollste, was in den Rudervereinen der höheren Lehranstalten für körperliche Entwicklung, für Festigung der Gesundheit und für Erziehung zur Freude an der Natur nur immer geschehen kann, die möglichste Ausnutzung der Ferien zu Dauerfahrten sein.«
Kuhse, 1908, S. 117

Rezepte. Für die Wanderfahrtsküche haben wir über 30 Rezepte bereitgestellt. Die Rezepte wurden von u. a. Hans-Christian Ahlmann zusammengestellt und wurden alle schon auf Wanderfahrten ausprobiert.

Wanderrudern in Schleswig-Holstein. Der Wanderruderatlas mit allen schleswig-holsteinischen Rudergewässern online unter gewaesser.rish.de.

Planungstipps. In Stichpunkten werden Planungstipps vor, während und nach einer Wanderfahrt genannt.

Wanderfahrten. Die Schleswig-Holsteinische Ruderjugend und der Ruderverband Schleswig-Holstein bieten auch Wanderfahrten an. Siehe Termine

Bootswagen. Der RVSH besitzt einen zusammenlegbaren Bootswagen zum Erleichtern des Umtragens bei Wanderfahrten. Der Bootswagen kann ausgeliehen werden bei: Dr. Thomas Haarhoff, Telefon 04531 885764, E-Mail haarhoff@rish.de. Abholung und Rücktransport nach Bad Oldesloe durch ausleihenden Verein/Fahrtenleitung.

Boote verladen. »Der Tampen beim Booteverladen hat ausgedient«. Früher wurden oft einfache Stricke zum Vertäuen verwendet, der Gesetzgeber nennt das Zurrmittel und sagt ausdrücklich, daß Tauwerk nicht zulässig sei. Zur Ladungssicherung dürfen nur Zurrmittel nach VDI 2701 oder DIN 60 060 verwendet werden. Also bitte beim Neukauf nur Gurte nach DIN 60 060 verwenden, erkennbar an einem am Gurt angebrachten blauen Etikett. Ist die Schrift auf diesem Etikett nicht mehr lesbar, besteht im Schadensfall kein Versicherungsschutz mehr.

Küstenruderordnung. KRO des Deutschen Ruderverbands für Wanderfahrten an der Ostseeküste mit Förden, Bodden- und Haffgewässern.

Insolvenzgesetz. Dieses eigentlich als Schutz für Touristen gedachte Gesetz, durch einen möglichen Konkurs des Reiseveranstalters nicht auf eigene Kosten aus dem Ausland zurückzukommen, gilt genau genommen auf für Ruderwanderfahrten. Bitte informieren Sie sich dazu beim Versicherungsbüro des Landessportverbands Schleswig-Holstein unter www.lsv-sh.de, insbesondere Reiseversicherung.