Jahreshauptversammlung der Ruderjugend 2010

Jahreshauptversammlung 2010

Ruderjugend mit neuem Kassenwart. Bei der Jahreshauptversammlung am 9. April 2010 in der Ruderakademie Ratzeburg ist Marius Gdaniec (Friedrichstädter RG) einstimmig zum neuen Kassenwart gewählt worden. Er löst damit den bisherigen kommisarischen Amtsinhaber Tobias Tietgen (ebenfalls Friedrichstädter RG). Tobias wird gern Marius unterstützen. Hauke Hinz ist weiterhin zum stellvertretenden Vorsitzenden von denn 22 stimmberechtigten Vereinsvertretern gewählt worden. Sascha Andresen, Desireé Petersen und Laura Schwensen können wegen ihres leistungssportlichen Engagement nicht weiter als jugendliche Beisitzer bei der Ruderjugend mitmachen. Daniel Nolte dankt ihnen für ihre Mitarbeit. Eike Schweiger (Elmshorner RC) wird als jugendlicher Beisitzer wiedergewählt und wird die Lehrwartin Gesa Bruhn (Germania RG Kiel), die ebenfalls wiedergewählt wurde, unztersützen. Auch Svenja Fock für das Wanderrudern und Michael Schürmann für Sport und Regattawesen sind einstimmig in ihrem Amt bestätigt worden.

Einladung zur Jahreshauptversammlung der Schleswig-Holsteinischen Ruderjugend

Schleswig-Holsteinische RuderjugendLiebe Jugendwarte und Schülerrudervorsitzenden, liebe Freunde der SHRJ,

die Jahreshauptversammlung 2010 der SHRJ findet am Freitag, 9. April 2010 um 19.00 Uhr im Hörsaal der Ruderakademie Ratzeburg statt.

Zu beschließende Anträge müssen gem. § 6, Abs. 6 der Jugendordnung des Ruderverbandes Schleswig-Holstein schriftlich und mit Begründung bis zum 26. März 2010 bei meiner Adresse (Daniel Nolte, Scharnhorststraße 28, 31675 Bückeburg) vorliegen.

Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

  1. Eröffnung
    1. Begrüßung
    2. Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung der Versammlung
    3. Feststellung der stimmberechtigten Anwesenden
    4. Genehmigung der Tagesordnung
  2. Genehmigung des Protokolls der Jahreshauptversammlung vom 07. März 2009 in Lübeck (pdf, 193 kB)
  3. Berichte des Vorstandes für 2009
  4. Kassenbericht 2009
    1. Bericht des Kassenwartes
    2. Bericht der Kassenprüfer
  5. Entlastung des Vorstandes
  6. Genehmigung des Haushalts 2010
  7. Beschlussfassung über Anträge
  8. Wahlen
    1. Wahl des stellvertretenden Vorsitzenden (für zwei Jahre)
    2. Wahl des Kassenwartes (für ein Jahr)
    3. Wahl eines Beisitzers für Sport und Regattawesen (für ein Jahr)
    4. Wahl eines Beisitzers für das Lehrwesen (für ein Jahr)
    5. Wahl eines Beisitzers für das Wanderrudern (für ein Jahr)
    6. Wahl eines Beisitzers für Sonderaufgaben (für ein Jahr)
    7. Wahl von zwei jugendlichen Beisitzern (jeweils für ein Jahr)
  9. Verschiedenes

Sollten bis zur o.g. Frist Anträge eingehen, so werden sie im Wortlaut unter www.rish.de veröffentlicht. Dort werden auch vorab die Berichte der Vorstandsmitglieder sowie das Protokoll der letzten JHV zu finden sein. Der Vorstand der Schleswig-Holsteinischen Ruderjugend bittet um zahlreiches Erscheinen zu der Versammlung.

gez. Daniel Nolte, Vorsitzender

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.