Update 8. Juni 2020

Die ab heute geltende Landesverordnung ermöglicht private Zusammenkünfte bis zu 10 Personen ohne Einhaltung des Mindestabstandes. Damit ist das Rudern im Mannschaftsboot wieder möglich.

Trotzdem haben wir uns entschieden, die für den Geltungszeitraum der aktuellen Verordnung geplanten Rudern quer durchs Land-Fahrten abzusagen:
13.06.2020 Itzehoe
20.06.2020 Lauenburg
27.06.2020 Friedrichstadt

Bereits abgesagt war das Wanderrudertreffen in Hadersleben vom 31.07.-02.08.2020.

Natürlich sind Konstellationen denkbar, unter den aktuellen Bedingungen mit mehr als 10 Leuten zu fahren. Aber – Hand aufs Herz: Das ist nicht die Zielsetzung von „Rudern quer durchs Land“!
Das Motiv dieser Aktion lautet: „Wir innitiieren gemeinsames Rudern!“ Teilnehmerbeschränkungen, Mundschutz, freigelassene Ruderplätze und getrennte Gruppen in der Mittagspause passen absolut nicht in dieses Bild. Deshalb wird es im Juni keine Veranstaltungen unter dem RVSH-Label Rudern quer durchs Land geben. Es sind aber noch neun weitere Touren im Angebot und ich bin mir sicher: Wir fahren dieses Jahr noch!

Bis dahin genießt die Zeit und nutzt die neunen Möglichkeiten zum Mannschaftsboot rudern in Euren Vereinen!

Bleibt gesund,
liebe Grüße
Karsten Schwarz

Update 4. Mai 2020

Die ab dem 04. Mai geltende Landesverordnung ermöglicht kontaktarme EINZELSPORTARTEN im Freien! Rudern ist möglich – GEMEINSAMES Rudern allerdings nicht. Da die neuen Bestimmungen bis zum 17. Mai gelten, kann die Quer durchs Land-Saison 2020 nicht wie geplant am 16. Mai beginnen. Da auch darüber hinaus bis Ende Mai nicht mit der Erlaubnis größere Gruppenzusammenkünfte zur rechnen ist, haben wir uns entschlossen, folgende Quer durchs Land-Fahrten abzusagen:

16.05. – Lübeck
23.05. – Geesthacht
31.07.–02.08. – WRT Hadersleben

Der Vorteil an Quer durchs Land ist die hohe Flexibilität. Im Gegensatz zu anderen Veranstaltungen können wir „auf Sicht fahren“ und die weitere Entwicklung abwarten. Noch sind 13 Toren im Angebot und wir geben die Hoffnung nicht auf, dass wenigestens einige davon stattfinden werden.

Rudern quer durchs Land 2020

Liebe Ruderfamilie in Schleswig-Holstein!

Die sechste Saison „Rudern quer durchs Land“ liegt vor uns! Sage und schreibe 13 faszinierende Fahrten sind für 2020 ausgeschrieben worden! Nun hat uns die Corona-Pandemie einen kräftigen Strich durch die Planung gezogen. Ob wir tatsächlich am 16. Mai 2020 starten können – ich weiß es nicht. Aber bei 13 Angeboten bin ich sicher: Wir werden 2020 trotz Corona „Quer durchs Land“ rudern!

Rudern quer durchs Land 2020

Nord, Süd, Ost, West – Flüsse, Seen, Buchten und Förden: Es ist wirklich alles dabei. Vielen Dank jetzt schon an die Fahrtenleiter und an die ausrichtenden Vereine!

Die Ruderfamilie Schleswig-Holsteins ist ganz herzlich eingeladen, dieses Engagement mit großer Teilnahme an vielen Fahrten zu belohnen. Anmeldungen sind über rish.de ab sofort möglich.

Bezüglich der ersten Touren im Mai legen wir die Flexibiliät an den Tag, die uns in manchen Revieren das Wetter sowieso abverlangt: Falls nicht wir rudern dürfen, können oder möchten, wird niemand böse über eine Absage sein.

Hier findet Ihr alle Fahrten im Detail. Für den Aushang im Bootshaus die Übersichtskarte im pdf-Format.

Wir initiieren gemeinsames Rudern!

querdurchsland.rish.de

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.