Sportler des Jahres 2015 wählen

sportler-des-jahres-2015

Vier Ruderinnen und Ruderer sind nominiert

Wählen Sie die „Sportler des Jahres 2015 in Schleswig-Holstein“ – Internet-Voting noch bis zum 14. Dezember, 12 Uhr, auf www.ndr.de/sh

Auf www.ndr.de/sh steht seit dem 25. November 2015 eine Kandidatenliste mit Kurzporträts der zur Wahl stehenden sieben Sportlerinnen, sieben Sportler und sechs Mannschaften zur Verfügung. Diese Kandidatenliste wurde durch eine Expertenjury aus Vertretern des Landessportverbandes, der Vereinigung der Schleswig-Holsteinischen Sportjournalisten und einer Olympiasiegerin zusammengestellt. Mehrfach-Abstimmungen sind möglich.

Medienpartner der Sportlerwahl ist der NDR in Schleswig-Holstein mit NDR 1 Welle Nord und Schleswig-Holstein Magazin. Die NDR Landesprogramme stellen die Nominierten vor und präsentieren die „Wahl der Sportler des Jahres 2015 in Schleswig-Holstein“ in Hörfunk, Fernsehen und Internet.

Die feierliche Ehrung der „Sportler des Jahres 2015 in Schleswig-Holstein“ findet am 17. Dezember 2015 im Kieler Schloss statt. Moderiert wird die Ehrungsveranstaltung von ARD-Sportmoderator Gerhard Delling. Die Wahl „Sportler des Jahres 2015 in Schleswig-Holstein“ wird freundlich unterstützt von den Volksbanken und Raiffeisenbanken.

Nominiert für die Wahl „Sportler des Jahres 2015“ in Schleswig-Holstein sind auch die Ruderinnen und Ruderer Frieda Hämmerling/Annemieke Schanze, Maximilian Munski und Lauritz Schoof.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *