WM 2017: Bronze für Finn Schröder

Ruder-WM 2017: Bronze für Finn Schröder. Foto: DRV/Seyb

Ruder-WM in Florida: Erste Medaille für Schleswig-Holstein

Finn Schröder von der Lübecker Ruder-Gesellschaft hat bei den Ruderweltmeisterschaften in Sarasota/Florida (Vereinigte Staaten) die erste Medaille für Schleswig-Holstein gewonnen. Im Zweier mit Steuermann gewann er an der Seite von Malte Großmann (Ruder-Club Favorite Hammonia Hamburg) und Steuermann Jonas Wiesen (Rudergesellschaft Treis-Karden) die Bronzemedaille.

Hier der Bericht von rudern.de:

„Die Jungs von Peter Thiede hatten es in ihrem Rennen mit Vorlaufsieger Australien und den starken Briten zu tun. Die Aussies setzen sich vom Start weg an die erste Position, das deutsche Boot ordnete sich auf Rang vier ein. Bis zur 1500 m Marke lieferten sich die Jungs einen Zweikampf mit dem Boot aus Ungarn um Platz drei. Auf den letzten 300 m zündeten die Ungarn dann den Turbo und passierten Meter für Meter die bis dato Führenden Australier. Auch das deutsche Trio konnte auf der letzten Teilstrecke dank eines starken Schlussspurts die einbrechenden Briten überholen und hat verdient Bronze gewonnen. „Wir sind sehr zufrieden mit Bronze. Die Ungarn hatten ein richtig starkes Finish. Auf der zweiten Streckenhälfte konnten wir die Briten hinter uns lassen, das war die Zündung“, freut sich Jonas Wiesen über die WM-Medaille.“

Wir gratulieren herzlich!

Wir drücken nun Frieda Hämmerling von der Rudergesellschaft Germania Kiel die Daumen! Frieda geht am heutigen Samstag um 11.53 Uhr Ortszeit an der Seite von Daniela Schultze (Ruder-Club Potsdam), Charlotte Reinhardt (Ruderverein Dorsten) und Frauke Hundeling (Deutscher Ruder-Club Hannover) im Finale des Frauen-Doppelvierers an den Start.

Kim Koltermann

Weitere Informationen unter rudern.de und worldrowing.com

1 Antwort
  1. gerd wolter
    gerd wolter says:

    Toll und Glückwunsch den Aktiiven zu WM-BRONZE !

    Wir hatten im Land in der Vergangenheit schon viele so großartige internationnale Titel erringen können, doch in der Bootsklasse ZWEIER mit Strm. ??

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.