Deutsche Jahrgangsmeisterschaft 2013

Viele Medaillen für Schleswig-Holstein

Gold für Frieda Hämmerling (RG Kiel), Annemieke Schanze (Ratzeburg), Anne Tjorven Büßen (Flensburg), Katharina Börms (Lübecker FRK) und Steuerfrau Larina Aylin Hillemann (Geesthacht) im Juniorinnen-Doppelvierer mit Steuerfrau B

Gold für Frieda Hämmerling (RG Kiel), Annemieke Schanze (Ratzeburg), Anne Tjorven Büßen (Flensburg), Katharina Börms (Lübecker FRK) und Steuerfrau Larina Aylin Hillemann (Geesthacht) im Juniorinnen-Doppelvierer mit Steuerfrau B

Bei den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften U23, U19 und U17 auf dem Fühlinger See in Köln gab es für die Aktiven aus Schleswig-Holstein zahlreiche Medaillen zu feiern.

Deutsche Jahrgangsmeisterschaften U23

Goldmedaille

  • Anne Marie Kroll (Ratzeburg) im Frauen-Doppelvierer B

Silbermedaille

  • Lynn Jessen (Lübecker RG) im Frauen-Doppelvierer B
  • Finn Brose (Lübecker RG) im Leichtgewichts-Männer-Achter B
  • Finn Schröder (Lübecker RK) im Männer-Zweier ohne Steuermann B
  • Finn Brose (Lübecker RG) im Leichtgewichts-Männer-Vierer ohne Steuermann B
  • Arne Schwiethal (Ratzeburg), Eike Kutzki (Schleswig) und Christoph Alexander Dühring (Lübecker RG) im Männer-Achter B

Bronzemedaille

  • Ole Schwiethal (Ratzeburg) im Männer-Achter B

Deutsche Juniorenmeisterschaften

Goldmedaille

  • Jonas Weller (Ratzeburg) im Leichtgewichts-Junioren-Doppelzweier A
  • Max Appel (Ratzeburg) im Junioren-Doppelvierer A
  • Wiebke Hansen (Flensburg) im Leichtgewichts-Juniorinnen-Doppelvierer A

Silbermedaille

  • Max Appel (Ratzeburg) im Junioren-Doppelzweier A
  • Charlotte Wesselmann (Flensburg), Sarah Winkelmann (Belau) und Anna Calina Schanze (Ratzeburg) im Juniorinnen-Vierer ohne Steuerfrau
  • Hanna Hüttermann (Kappeln) und Elisabeth Amenu (Kappeln) im Leichtgewichts-Juniorinnen-Doppelvierer A
  • Nela Kubik (Preetz) im Juniorinnen-Doppelvierer A
  • Jonas Weller (Ratzeburg) im Leichtgewichts-Junioren-Doppelvierer A
  • Charlotte Wesselmann (Flensburg), Sarah Winkelmann (Belau), Anna Calina Schanze (Ratzeburg) und Steuerfrau Larina Aylin Hillemann (Geesthacht) im Juniorinnen-Achter A

Bronzemedaille

  • Hanna Hüttermann (Kappeln) und Elisabeth Amenu (Kappeln) im Leichtgewichts-Juniorinnen-Doppelzweier A

Deutsche Jahrgangsmeisterschaften U17

Goldmedaille

  • Frieda Hämmerling (RG Kiel) und Annemieke Schanze (Ratzeburg) im Juniorinnen-Doppelzweier B
  • Frieda Hämmerling (RG Kiel), Annemieke Schanze (Ratzeburg), Anne Tjorven Büßen (Flensburg), Katharina Börms (Lübecker FRK) und Steuerfrau Larina Aylin Hillemann (Geesthacht) im Juniorinnen-Doppelvierer mit Steuerfrau B

Bronzemedaille

  • Denise Bernau (Rendsburg) und Anne Tjorven Büßen (Flensburg) im Juniorinnen-Doppelzweier B
  • Denise Bernau (Rendsburg), Lena Schröder (Ratzeburg), Marie Rose (Kappeln) und Paula Vosgerau (SRSV Plön) im Juniorinnen-Vierer ohne Steuerfrau B

Der Ruderverband Schleswig-Holstein gratuliert allen erfolgreichen Ruderinnen und Ruderern zu den starken Leistungen!

Ergebnisse (pdf, 783 kB)

9 Kommentare
  1. Müller-Wulf
    Müller-Wulf says:

    hallo Andreas, hallo Kim, die Kappelner Mädchen haben im 2x A LG den 3. und nicht den 2. Platz gemacht. … aber ich will natürlich nicht pingelig sein. Im Herzen sind sie natürlich 2ter, wenn nicht 1ter :-)

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.