Saskia Dunker, Yannik Papenfuß und Lasse Pichner geehrt

Ehrung junger Ehrenamtlicher im Landeshaus

Saskia Dunker, Lasse Pichner und Yannik Papenfuß wurden bei der Ehrung junger Ehrenamtlicher der Sportjugend Schleswig-Holstein am 27. September 2017 mit dem Sonderpreis „Jugendteam 2017“ ausgezeichnet. Alle zwei Jahre würdigt die Sportjugend mit dieser Ehrung das besondere Engagement junger Menschen im Sport. Dabei spielt das Zusammenwirken der drei als Team der Lübecker Ruder-Gesellschaft eine bedeutende Rolle, die durch diese Ehrung hervorgehoben wird.

„Saskia, Yannik und Lasse treffen mit ihrer gemeinschaftsfördernden Art den ‚Nerv‘ der Kinder und Jugendlichen und vermitteln Spaß und Freude am Rudern“, lautete das Fazit der Laudatio, mit der die drei bei der Feierstunde im Kieler Landeshaus geehrt wurden. Ebenso wurde erwähnt, dass sie sich über die Vereinsgrenzen hinaus in der Schleswig-Holsteinischen Ruderjugend und im Ruderverband Schleswig-Holstein engagieren.

Wir freuen uns mit Saskia, Yannik und Lasse über diese tolle Auszeichnung und gratulieren sehr herzlich!

Der NDR berichtet von der aktiven Arbeit der drei Jugendtrainer im Schleswig-Holstein Magazin am 27. September 2017

1 Antwort
  1. gerd wolter
    gerd wolter says:

    Diese Ehrung auf Landesebene für junge Menschen, die sich in ihrer Freizeit so verbindlich und begeistert für den ruderwilligen Nachwuchs einsetzen ist dankenswert!

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.